Wolle & Wein

Wolle & Wein

 

Atelyeah Retreat 2018

 

 

 

Zum Atelyeah Jubiläum haben wir uns ein ganz besonderes Highlight für Euch ausgedacht. Wir möchten Euch zu einem Genießer-Wochenende unter Gleichgesinnten einladen. Es dreht sich alles um Inspiration, Kreativität, Entspannung, Durchatmen, Anregung – Genuss !!!

 

Atelyeah Retreat, Mosel 2018

19.April – 22. April in Longuich an der Mosel (bei Trier), Deutschland

 

Unser Atelyeah-Retreat führt uns an ein Weingut an die Mosel, dabei begleiten wird uns eine der Top Strick-Designerinnen der Welt, Isabell Kraemer.

 

Bei unserem Retreat dreht sich alles um Langsamkeit, Erholung, Stricken, Harmonie...

Wir werden gemeinsame Zeit verbringen, natürlich mit Stricken und einem herrlichen Ausblick auf die Weinberge, einer historischen Wein-Wanderung und auf einer Schiffstour die Weinberge vom Fluss aus erleben.

 

 

Isabell Kraemer wird extra für unseren Atelyeah-Retreat ein neues Design entwerfen, das unsere Gäste während unseres Trips anstricken können.

Die Familie Longen-Schlöder stellt uns die architektonische Besonderheit dieses herrlichen Kleinodes der Gastfreundlichkeit vor und lädt uns zu einer Weinprobe ein.

 

Eine historische Wanderung mit "WeinKulturbotschafter" führt uns durch die Weinberge und erinnert an „römische Zeiten“.

Alle Gäste erhalten eine einzigartige „Swag-Bag“ mit tollen Goodies zum Genießen. Zudem lade ich zu einem Workshop rund um das Maschenanschlagen und -abketten ein. Das Weingut Longen-Schlöder wird uns während des Aufenthaltes nicht nur mit hervorragenden Weinen sondern auch kulinarisch mit Hausmannskost de lux verwöhnen.

 

Unterkunft: Der Retreat findet in den Weinbergen direkt an der Mosel statt, ca. 30Min. von Trier.

Wir sind Gäste auf dem WeinKulturgut Longen-Schlöder, ein Familienbetrieb mit Tradition. Gästezimmer in Form von kleinen Winzerhäuschen aus heimischen Materialien Schiefer und Eichenholz sind direkt beim Weingut in Streuobstwiesen. „ Privat sein, heißt frei sein!“ sagt der vielfach ausgezeichnete Architekt Matteo Thun, der die Winzerhäuschen alle mit eigenem Eingang, kleinem Garten und herrlichem Blick in die Weinberge als einen Logenplatz in der Natur, mit viel Freiheit und Ruhe plante. Unterschiedlich ist nur die "Lage". Alle weiteren Infos zu Unterkunft, Preisen und Programm findest Du hier.

 

 

 

 

Photos © Longen-Schlöder , © Atelyeah

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben